Die Monte Duranno - Umrundung

Monte Duranno
Monte Duranno

Beschreibung:

Vom Rifugio Maniago, 1730 m in 5 Min. westliche Richtung Steig 381 zur Weggabelung und Wegweiser. Unser Steig, 382 führt uns in nördlicher Richtung den Wald hinauf, später grasdurchwachsenes Geröll in die recht steile Forcella della Spalla, 2127 m, 1:30 Std.  In der Scharte geht links ein Klettersteig ab, dies ist aber eine andere Tour. Wir steigen weiter nördlich sehr steil, kurze unschwierige Kletterstellen, in Richtung Bivacco Baroni ab. Achtung: keine Steine lostreten. Nach 200 Hm. Abstieg ist der anspruchsvoller Teil geschafft und der Steig 382 führt uns mäßig steil hinunter zum Bivacco Baroni, 1732 m. bis hierher 2:45 Std.  Grandiose Bilder der Duranno Nordwand. Jetzt steigen wir Steig 399 zur Forcella dei Frati auf. 200 Hm. ohne Probleme zu einem Bergrücken, danach 100 m in eine Schlucht hinunter. Jetzt folgt eine Querung mehrerer Geröllhalden bis der Steig in die nun sichtbare Forcella  mündet. In südlicher Richtung steigen wir sehr steil eine enge Schutt- und Geröllschlucht bergauf, unterbrochen mit mehreren kurzen Kletterstellen, recht anstrengend, immer auf rote Farbmarkierungen achtend. Nach weiteren 2 Std. sind wir auf der Forcella dei Frati, 2197 m.

Etwas linkshaltend führen uns die Markierungen und Steinmännchen nach 15 Min. zum Dolomiten-Höhenweg 6. Hinweise!  Der Steig 358 in südwestlicher Richtung führt uns rüber zur Forcella Duranno, 2217 m. Dieser Abschnitt ist der anspruchsvollste dieser Rundtour. Die Markierungen sind zum Teil etwas verblichen und der Steig wenig ausgeprägt. Aber darin liegt auch der Reiz dieser Tour. Bei der Forcella Duranno angekommen, Steig 374, geht es rechtshaltend 100 m steil mit etwas Klettern bergab, danach folgt ein guter Steig, der in Kehren Richtung Rifugio Maniago führt. Die letzten 15 Min. durch Waldgelände und wir haben eine richtig große Tour geschafft.


Forcella Duranno
Forcella Duranno
Rifugio Maniago
Rifugio Maniago
Bivacco Baroni
Bivacco Baroni

Forcella delle Spalla
Forcella delle Spalla
Monte Duranno
Monte Duranno
Monte Duranno
Monte Duranno

Monte Duranno
Monte Duranno