Bivacco Montanel

Unterhalb vom Cime Montanel auf 2048 m

Bivacco Montanel
Bivacco Montanel

Lage:

Inmitten einer wilden Wiese, umringt viele Nadelbäume und umrahmt unzähliger Spitzen und Zacken liegt das Bivacco Montanel auf 2048 m Höhe. Das größer Holzhaus ist verschlossen und nur über den CAI zugänglich. Die kleinere Hütte ist stets offen, aber recht herunter gekommen. Max. 3 Schlafplätze sind vorhanden, Schlafsack und Liegematte unbedingt mitbringen. 

Wasser:  ist hier ein Problem. Am Besten von Unten im Tal genügend mitbringen. Ein kleine Quelle, 10 Min. zurück am Aufstiegsweg an einer kleinen Felswand liefert das kostbare Nass. Spärlich und nicht immer kommt es aus schmalen Felsspalten heraus.

 

Talaufstieg

Es gibt zwei Möglichkeiten zum Bivacca aufzusteigen. Zum einen vom Rifugio Cercena weg und zum anderen vom Lago di Cadore herauf. Vom Rifugio Cercena benötigt man für die 1000 Hm. - 3:00 Std. - leichte Bergtour, gut markiert und ausgeschildert. Vom Lago di Cadore sind es knapp 1400 Hm. - und gute 4 Std. Die Abzweigung von der Strasse in den Steig 345 ist hier die eigentliche Schwierigkeit, man läuft schnell daran vorbei.

 

Beschreibung:  ab Rifugio Cercena gut markierten Wandersteig mit Wegweiser zum Montanel. Zuerst im Wald in nördlicher Richtung mäßig steil bergan bis zur privaten Casera Dalego, 1315 m, 1 Std. Danach schwenkt sich der Steig Nr. 345 scharf rechts in Richtung Südosten recht steil hinauf. Bei 1650 m kommt man aus dem Wald heraus und hat einen fantastischen Ausblick über das Piavetal, darüber unzählige Gipfel der Dolomiten und einen Tiefblick zum Lago di Cadore. Wenig später geht es wieder in den Wald nicht mehr so steil bergauf, aber immer in Richtung Südost. An der oben besagten Quelle vorbei und am Schluß eben über ein Wiesengelände zum Bivacco Montanel, 2048 m.

 

Beschreibung:  ab dem Lago di Cadore von Domegge di Cadore auf einer schmalen Strasse zum See hinunter und dem Schild Rifugio Padova folgen. Bei der Höhe 808 m, etwa 500 m nach dem See, geht links mit Wegweiser und Nr. 345 der Steig zum Montanel hoch. Unschwierig und aussichtsreich geht es bergauf bis zur privaten Casera Dalego, 1315 m.

Nun gemeinsamer Steig wie oben beschrieben.

 

Lago di Cadore
Lago di Cadore

Schöne Bergtour mit einem leichten Gipfel - Cima Montanel - 2461 m

 

Bivacco Montanel
Bivacco Montanel
Bivacco Montanel
Bivacco Montanel
Wegweiser Montanel
Wegweiser Montanel

Steig zum Montanel
Steig zum Montanel
Montanel
Montanel