Casera Nauleni

Hoch über dem Lago di Sauris auf 1639 m

Casera Nauleni
Casera Nauleni

Lage:

Hoch über dem Lago di Sauris westlich unterhalb des Monte Colmaier in wilder Umgebung gelegene Selbstversorger Hütte auf 1639 m Höhe.

Die Hütte bietet 4 Personen Unterschlupf, Tisch, Bank und Herd ist vorhanden. Schlafsack und Liegematte dringend empfohlen.

Trinkwasser: 2013 war keines in der Nähe zu finden, mußte mitgebracht werden.

 

Talzustieg:

Von Sauris di sotto - Dorf - geht südöstlich eine Landstraße zum Lago di Sauris hinunter und jenseits hoch zum Passo del Pura, 1428 m. Mit dem PKW gut befahrbar. Wenig unterhalb des Passo das Rifugio Tita Piaz, ein recht großes Berghaus.

Der Anello Casera Nauleni, Steig 238, führt hinüber in 30 Min. zur Casera Nauleni auf 1639 m Höhe.

 

Im Gebirgswald unterwegs
Im Gebirgswald unterwegs

Bergwanderungen und Übergänge

Eine beliebte, aber kleine Runde führt zum Monte Sesilis, 1812 m. Des Weiteren kommt man kurzweilig zur Casera Tintina. Ein Weg führt nach Süden hinunter nach Ampezzo.

 

Casera Nauleni
Casera Nauleni
Casera Nauleni
Casera Nauleni
Casera Nauleni
Casera Nauleni
Casera Nauleni - Schlafen
Casera Nauleni - Schlafen
Casera Nauleni
Casera Nauleni