Casera Roncada

Nördlich vom Col Ronsciada auf 1781 m

Casera Roncada
Casera Roncada

Lage:

Nördlich vom Col Ronsciada auf einer Waldlichtung stehende Selbstversorger-Hütte in Holzbauweise in schöner sonnigen Lage. 6-8 Schlafplätze auf Holzpritschen, keine Matratzen, dafür Holzofen, Tisch und Stühle. Schlafsack und Liegematte unbedingt mitbringen.

Wasser:  keines an der Casera, 20 Minuten unterhalb der Hütte beim Aufstiegsweg zur Roncada gute Quelle, einfach bei Zustieg zur Hütte  Wasser mitbringen.


Talaufstieg:

Parkplatz Meluzzo, 1163 m unterhalb des Rifugio Pordenone   Große Wegtafel mit Hinweisen, Steig 370 gut markiert und problemlose Wanderung. Viel begangen. 650 Hm. - 2:00 Std.

 

Beschreibung:

In südlicher Richtung einen Karrenweg entlang, durch lichten Wald zu einem großen Geröllfeld. Dieses wird etwas linkshaltend begangen, Markierungen und Steinmänner weisen den Weg. Immer gerade bergan bis 1537 m Höhe. Nun rechts haltend einen guten Steig durch lichten Wald bergauf, Hinweistafel zur Casera Roncada folgend, nach 2 Std. ankommend.

Schöne grandiose Ausblicke zurück und in der Ferne die "Campanile", darüber unzählbare Zacken der Friaulaner Dolomiten.

 

Innenschau der Casera Roncada
Innenschau der Casera Roncada

 

Ganz aktuell - August 2017 -

eine Monte Ferrara Bilderschau zur Anregung für eure nächste Bergtour in den Friaulaner Dolomiten.

 

ist das ein Panorama ?
ist das ein Panorama ?
einfach geht auch
einfach geht auch
Blick von der Casera Roncada aus
Blick von der Casera Roncada aus

Bergsteig zur Casera Roncada - etwas unterhalb gibt es Wasser
Bergsteig zur Casera Roncada - etwas unterhalb gibt es Wasser
Die Casera Roncada auf einer schönen Bergwiese gelegen.
Die Casera Roncada auf einer schönen Bergwiese gelegen.