Bergtouren ab der Casera Roncada

Übergang zur Casera Bregolina Grande,  1858 m

Steig 370 -  200 Hm. - gemütliche Stunde - einfache Wanderung. 


Forcella della Lama,  1942 m - was für ein Anblick !
Forcella della Lama, 1942 m - was für ein Anblick !

Wegbeschreibung:

Bei der Casera Roncada weiter in Richtung Süden bergan und über einen Verbindungsweg zum Steig 370. Durch lichten Wald weiter aufwärts bis man die Forcella della Lama, 1942 m erreicht. 40 Min. bis dahin. Nun folgt ein schönes Hochtal zur Forcella Savalons, 1976 m. Aussichtsreiche Wanderung siehe nur die Bilder. Jenseits der Forcella in 15 Min. hinunter zur bald sichtbaren Casera Bregolina Grande, 1858 m. Schönes Almgelände.

 

Casera Bregolina Grande
Casera Bregolina Grande

Gipfeltour für Jeden

der Monte Ferrara, 2258 m - unschwierige Gipfeltour, etwas nach Spuren zu suchen - 300 Hm. - 1:45 Std. auf und ab.

 

Wegbeschreibung:

Etwa auf halben Weg zwischen Forcella della Lama und der Forcella Savalons zweigt links ein unbezeichneter Pfad zum Monte Ferrara ab. Über Wiesen, durch lichten Wald und Geröll kommt man zum Gipfelkamm. Diesen unschwierig in 15 Min. nach Norden zum Gipfel. Wunderbare Aussicht und ein schöner mittags Rastplatz. Vom Gipfel als Abstieg immer den Kamm nach Süden hinunter, genügende Spuren. Dieser führt direkt zur Forcella Savalons und hier hat man die Wahl - weiter zur Casera Bregolina Grande oder zurück zur Roncada und weiter in das Tal hinunter zum Rifugio Pordenone ?

 

Monte Ferrara,  2258 m, von der Forcella Savalons aus gesehen
Monte Ferrara, 2258 m, von der Forcella Savalons aus gesehen

Zurück zur Gesamtliste - Casera

 

etwa in der Mitte des Hochtals hinüber geht von hier gesehen der Steig rechts ab
etwa in der Mitte des Hochtals hinüber geht von hier gesehen der Steig rechts ab
Monte Ferrara - gesehen von Süden
Monte Ferrara - gesehen von Süden